Segelkurse

Willkommen in der Segelschule Ernst in St.Alban.

Für 2018 ist ein Segelkurs geplant.
Das ist die Ausbildung für den Sportbootführerschein Binnen unter Segeln.
Theorie sowie auch Praxisunterricht. Die Praxis findet auf unseren Helios-Segelbooten statt.
(Bei nichterreichen der Mintestteilnehmerzahl findet der Kurs leider nicht statt)

Preise & Gebühren:

Die Gebühr für meine Theorie & Praxisausbildung sind 480 €
Neben der eigentlichen Kursgebühr entstehen im Rahmen der Ausbildung, bzw der amtlichen Prüfung weitere Kosten, auf die ich als Ausbildungsstätte keinen Einfluss habe.
Lehrbuch Segeln & Motor 24,90 €
Prüfungsgebühr SBF Binnen nur Segel 107,72 €
Prüfungsgebühr SBF Binnen Segeln und Motor 134,47 €
Motorboot-Praxis 60 € je Stunde Fahrzeit (falls Sie den „Motorteil“ des SBF machen möchten/ Motorbootpraxis findet extern statt)

Zeiten & Termine:

Beginn ist Samstag und Sonntag den 18. und 19.8.18 jeweils von 10’00 – 15’00 Uhr mit Theorieausbildung.
In der Woche Montag bis Freitag vom 20.- 24.8.18 findet dann jeweils von 09’00 – 16’00 Uhr die Praxisausbildung statt.
Bei Bedarf sind die Abende Montag und Dienstag des 27. und 28.8.18 von 18’30 – 21’30 als Theorie bzw Übungsabende möglich.

Der nächstmögliche Prüfungstermin wäre dann am Freitag 7.9.18 ab 15’00 Uhr in Utting.

Das heißt in den eineinhalb Wochen zwischen Kursende und Prüfung ist noch genug Zeit um das gelernte zu vertiefen, Theorie zu üben oder sich ein selbst ein Boot zu schnappen und Erfahrung zu sammeln.
Außerdem können in dieser Zeit (bei Interesse am Motorteil des SBF Binnen) auch die Motor-Praxisstunden genommen werden.

Prüfungsformalitäten:

Keine amtliche Prüfung ohne Formalitäten. Dies gilt (leider) auch für Ihre Segelausbildung.
Vor den eigentlichen Prüfungsformalitäten müssen zunächst aber auch noch wir eine Grundanforderung an Sie stellen. So Verpflichten Sie Sich mit dem Antritt zu Ihrem Segelkurs dazu 15 Minuten im freien Wasser schwimmen zu können, bzw. uns sowie Ihren jeweiligen Bootsführer zu unterrichten falls dem nicht so ist und in diesem Fall eigenverantwortlich eine Schwimmweste an Bord unserer Schiffe zu tragen.

Ab vollendetem 14. Lebensjahr (16. Lebensjahr für Motorteil) kann jeder Schüler an der Prüfung zum amtlichen Sportbootführerschein Binnen teilnehmen. In der Regel sind zur Erlangung der notwendigen Kenntnisse 2 Wochenkurse, bzw. ein vollständiger Wochenendkurs (3 Wochenenden Praxis + 1 Wochenende Theorie) erforderlich.

Spätestens 14 Tage vor der Prüfung werden folgende Unterlagen benötigt:

Ein ärztliches Attest (auf einem bei uns erhältlichen Formblatt)
Ein Passbild
Kopie Ihres KFZ-Führerscheins, oder ein polizeiliches Führungszeugnis
Nur bei Jugendlichen unter 18 Jahren: Die Einverständniserklärung der/des Erziehungsberechtigten

Falls Sie Fragen haben, stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Freue mich von Ihnen zu hören.